Bumblebee Gewinnspiel: Tickets gewinnen

by

Bumblee Gewinnspiel –  Der wohl beliebteste Roboter der Transformers-Franchise kriegt seinen eigenen Standalone-Film: Bumblebee. Blogbusters verlost Tickets für das Spektakel.

Bumblebee, der – sehr überraschend für einen Transformers-Film- von Kritikern gefeiert wird, ist der erste von mehreren geplanten Spin-offs der beliebten Roboter-Reihe.

Zum Kinostart stellt uns Paramount Pictures 3×2 Freikarten zur Verfügung, die wir gerne in Form dieses Gewinnspiels an euch weitergeben. Um an der Verlosung teilnehmen zu können, ist lediglich das nachfolgende Formular auszufüllen.


* Pflichtfelder












Diese Giveaway-Aktion läuft bis am 26.12.2018. Teilnahmeberechtigt sind Personen mit einer Anschrift in der Schweiz. Nach Ende der Aktion werden die Gewinner nach dem Zufallsprinzip ausgelost.


Bumblebee (Kurzinhalt)

Im Jahr 1987 versteckt sich das mysteriöse Maschinenwesen Bumblebee in der Gestalt eines alten VW Käfers auf dem Schrottplatz einer kleinen kalifornischen Küstenstadt. Kurz vor ihrem 18ten Geburtstag und auf der Suche nach ihrem Platz im Leben, findet die rebellische Charlie (Hailee Steinfeld) den kaputten und kampfgeschwächten Bumblebee. Mit mechanischem Geschick beginnt sie ihn zu reparieren und lernt schnell, dass es sich keineswegs nur um eine alte Schrottmühle handelt …

Bumblebee Szenenbild (Film 2018)

Hailee Steinfeld in Bumblebee (Bild: Paramount Pictures)

Bumblebee Szenenbild (Film 2018)

Hailee Steinfeld in Bumblebee (Bild: Paramount Pictures)

Bumblebee: ab 20.12.2018 im Kino


Teilnahmebedingungen

Die Teilnahme ist kostenlos und mit keiner Verpflichtung zum Erwerb von Waren oder Dienstleistungen verbunden. Die Gewinner werden schriftlich benachrichtigt. Über das Gewinnspiel wird keine Korrespondenz geführt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Jede Einsendung muss von einer gültigen E-Mail-Adresse erfolgen, an welche auch Antwortsendungen verschickt werden können. Eine Barauszahlung der Preise ist nicht möglich. Die Preise können weder ausgetauscht noch rückerstattet werden. Die Teilnehmer verpflichten sich, die Preise weder weiter zu verkaufen, noch zu versteigern.