xXx: Die Rückkehr des Xander Cage (xXx: Return of Xander Cage)

by

xXx 3: Die Rückkehr des Xander Cage / xXx: Return of Xander Cage (Kurzinhalt)

Vin Diesel hat sich für seine Paraderolle mit Fast & Furious-Produzent Neal H. Moritz sowie Erfolgsproduzent Joe Roth („THE HUNTSMAN & THE ICE QUEEN“) echte Profis für harte Kerle, schnelle Action und heiße Ladies an die Seite geholt und garantiert so ein Adrenalinspektakel der Extraklasse. Neben ihm kehrt Publikumsliebling Samuel L. Jackson („THE HATEFUL 8“) als Agent Augustus Eugene Gibbons auf die Leinwand zurück.

Den schlagfertigen Cast ergänzen Rory McCann, der in „Game of Thrones – Das Lied von Eis und Feuer“ bereits als „der Hund“ seine Faustfertigkeit unter Beweis stellte und Weltklasse-Fußballer Neymar Jr., der seine Gegner nicht nur auf dem Spielfeld so richtig rannimmt. Für die nötige Schärfe im Actionblockbuster sorgen die Superfrauen Ruby Rose („Orange Is the New Black“), Nina Dobrev („The Vampire Diaries”) und Bollywood-Liebling Deepika Padukone sowie Toni Collette („SIXTH SENSE“, „THE DEAD GIRL“, „HITCHCOCK“).

Regie führte D.J. Caruso („ICH BIN NUMMER VIER“) nach einem Drehbuch von Chad St. John („LONDON HAS FALLEN“) und F. Scott Frazier („AUTOBAHN“).

Vin Diesel und Nina Dobrev in xXx: Return of Xander Cage Szenenbild (Film, 2017)

Vin Diesel und Nina Dobrev in xXx: Return of Xander Cage (Bild: Paramount Pictures)

(Quelle: YouTube/Blogbusters, Paramount Pictures)