Bester Film: Alle Oscar-Gewinner von 1991 – 2016

by

Wenn in der Nacht vom 26. auf den 27. Februar 2017 die Oscars verliehen werden, warten alle gespannt auf den Gewinner der Hauptkategorie, den Oscar für den Besten Film. Wir werfen einen Blick zurück auf die 25 Gewinner davor.

Wie heisst es so schön? „Dabei sein ist alles!“ Oftmals ist es jedoch so, dass man sich nur an den Erstplatzierten erinnert und das ist bei den Oscars nicht anders. Doch selbst, diejenigen Filme, die in der Königsdisziplin für den Besten Film gewonnen haben, gehen hin und wieder vergessen. Dabei sollten diese Filme im Grund doch die Besten der Besten sein.

Ob sie wirklich immer die verdientesten Gewinner waren, ist oft umstritten, doch eines ist sicher. Grossartige Filme sind sie alle. Wir haben euch alle 25 Filme, die zwischen 1991 und 2016 den Oscar als Bester Film gewonnen haben zusammengestellt. Gibt es einen besseren Weg sich für die grosse Zeremonie einzustimmen als sich einen ehemaligen Gewinner anzusehen?

Unter diesen 25 Preisträgern ist bestimmt auch der eine oder andere Filmtipp für dich mit dabei.


Mehr zum Thema: Oscar Rekorde: Die erfolgreichsten Filme und Künstler aller Zeiten


2016: Spotlight

  • Kurzinhalt: Die wahre Geschichte, wie der Boston Globe den massiven Skandal von Kindesmissbrauch und Vertuschung innerhalb der örtlichen katholischen Erzdiözese aufdeckte und die gesamte katholische Kirche in ihrem Kern erschütterte.
  • Regie: Tom McCarthy
  • Hauptrollen: Mark Ruffalo, Michael Keaton, Rachel McAdams
  • Genre: Drama
  • Box Office Weltweit: 88 Mio. Dollar
  •  Spotlight (2015) on IMDb 

2015: Birdman oder (Die unverhoffte Macht der Ahnungslosigkeit)

  • Kurzinhalt: Ein heruntergekommener Schauspieler, der einst einen ikonischen Superhelden gespielt hat, muss sein Privatleben, seine berufliche Karriere und seine mentale Gesundheit retten, während er mit einem Broadway-Projekt an alte Erfolge anknüpfen möchte.
  • Regie: Alejandro G. Iñárritu
  • Hauptrollen: Michael Keaton, Emma Stone, Edward Norton
  • Genre: Komödie / Drama
  • Box Office Weltweit: 103 Mio. Dollar
  • Birdman or (The Unexpected Virtue of Ignorance) (2014) on IMDb 

2014: 12 Years a Slave

  • Kurzinhalt: Die wahre Geschichte des Solomon Northup, der im Vorbürgerkriegs-USA als freier Schwarzer in New York aufwuchs, entführt und in die Sklaverei verkauft wurde.
  • Regie: Steve McQueen
  • Hauptrollen: Chiwetel Ejiofor, Lupita Nyong’o, Michael Fassbender
  • Genre: Drama
  • Box Office Weltweit: 188 Mio. Dollar
  •  12 Years a Slave (2013) on IMDb 

2013: Argo

  • Kurzinhalt: In dieser wahren Geschichte geht es um die lebensgefährliche Geheimaktion, mit der sechs Amerikaner am Rande der Geiselnahme von Teheran 1979 mit einer riskanten Rettungsaktion in Sicherheit gebracht werden sollten.
  • Regie: Ben Affleck
  • Hauptrollen: Ben Affleck, Bryan Cranston, John Goodman
  • Genre: Drama / Thriller
  • Box Office Weltweit: 232 Mio. Dollar
  •  Argo (2012) on IMDb 

2012: The Artist

  • Kurzinhalt: Ein Stummfilmstar lernt eine junge Tänzerin kennen, aber der Beginn der Tonfilmära lässt ihre Karrieren in entgegengesetzte Richtungen verlaufen.
  • Regie: Michel Hazanavicius
  • Hauptrollen: Jean Dujardin, Bérénice Bejo, John Goodman
  • Genre: Komödie / Drama
  • Box Office Weltweit: 133 Mio. Dollar
  •  The Artist (2011) on IMDb 

2011: The King’s Speech

  • Kurzinhalt: Die Geschichte von König George VI., der 1936 Englands Thron besteigt und des Sprachtherapeuten, der dem unsicheren Monarchen hilft, sich seines Amtes würdig zu erweisen.
  • Regie: Tom Hooper
  • Hauptrollen: Colin Firth, Geoffrey Rush, Helena Bonham Carter
  • Genre: Historisches Drama
  • Box Office Weltweit: 414 Mio. Dollar
  •  The King's Speech (2010) on IMDb 

2010: Tödliches Kommando – The Hurt Locker

  • Kurzinhalt: Während des Irak-Krieges wird ein Sergeant, der vor kurzem einem Armee-Bombenkommando zugewiesen wurde, gerät wegen der draufgängerischen Art, mit der er seine Arbeit erledigt, mit seinen Kameraden auf Konfrontationskurs.
  • Regie: Kathryn Bigelow
  • Hauptrollen: Jeremy Renner, Anthony Mackie, Brian Geraghty
  • Genre: Krieg
  • Box Office Weltweit: 49 Mio. Dollar
  •  The Hurt Locker (2008) on IMDb 

2009: Slumdog Millionär

  • Kurzinhalt: Ein Teenager aus Mumbai reflektiert seine Erziehung in den Slums, während er beschuldigt wird, bei der indischen Version von „Wer wird Millionär?“ betrogen zu haben.
  • Regie: Danny Boyle, Loveleen Tandan
  • Hauptrollen:  Dev Patel, Freida Pinto, Saurabh Shukla
  • Genre: Drama
  • Box Office Weltweit: 378 Mio. Dollar
  •  Slumdog Millionaire (2008) on IMDb 

2008: No Country for Old Men

  • Kurzinhalt: Gewalt und Chaos folgen, nachdem ein Jäger über einen schief gelaufenen Drogen-Deal und mehr als zwei Million Dollar in Bargeld nahe dem Rio Grande stolpert.
  • Regie: Ethan Coen, Joel Coen
  • Hauptrollen: Tommy Lee Jones, Javier Bardem, Josh Brolin
  • Genre: Crime-Drama
  • Box Office Weltweit: 172 Mio. Dollar
  •  No Country for Old Men (2007) on IMDb 

2007: Departed – Unter Feinden

  • Kurzinhalt: Während er eine irische Bande in South Boston infiltriert, versuchen ein verdeckter Polizist und ein Maulwurf innerhalb der Polizei sich gegenseitig zu identifizieren.
  • Regie: Martin Scorsese
  • Hauptrollen: Leonardo DiCaprio, Matt Damon, Jack Nicholson
  • Genre: Crime-Drama
  • Box Office Weltweit: 290 Mio. Dollar
  •  The Departed (2006) on IMDb 

2006: L.A. Crash

  • Kurzinhalt: Unterschiedliche Bürger von Los Angeles mit weitgehend unterschiedlichen Leben kollidieren in intereinander verwobenen Geschichten von Rasse, Verlust und Erlösung.
  • Regie: Paul Haggis
  • Hauptrollen: Don Cheadle, Sandra Bullock, Thandie Newton
  • Genre: Drama
  • Box Office Weltweit: 98 Mio. Dollar
  •  Crash (2004) on IMDb 

2005: Million Dollar Baby

  • Kurzinhalt: Eine entschlossene Frau arbeitet mit einem abgehärteten Box-Trainer, um Profi zu werden.
  • Regie: Clint Eastwood
  • Hauptrollen: Hilary Swank, Clint Eastwood, Morgan Freeman
  • Genre: Sportdrama
  • Box Office Weltweit: 217 Mio. Dollar
  •  Million Dollar Baby (2004) on IMDb 

2004: Der Herr der Ringe: Die Rückkehr des Königs

  • Kurzinhalt: Gandalf und Aragorn führen die Welt der Menschen gegen die Armee Saurons an, um seinen Blick, weg von Frodo und Sam, auf sich zu ziehen, während sie den Schicksalsberg mit dem einen Ring erreichen.
  • Regie: Peter Jackson
  • Hauptrollen: Elijah Wood, Viggo Mortensen, Ian McKellen
  • Genre: Fantasy
  • Box Office Weltweit: 1,1 Mia. Dollar
  •  The Lord of the Rings: The Return of the King (2003) on IMDb 

2003: Chicago

  • Kurzinhalt: Die Mörderinnen Velma Kelly und Roxie Hart landen gemeinsam in der Todeszelle und kämpfen um den Ruhm, der sie im Chicago der 1920er-Jahre vom Galgen fernhalten soll.
  • Regie: Rob Marshall
  • Hauptrollen: Renée Zellweger, Catherine Zeta-Jones, Richard Gere
  • Genre: Musical
  • Box Office Weltweit: 307 Mio. Dollar
  •  Chicago (2002) on IMDb 

2002: A Beautiful Mind – Genie und Wahnsinn

  • Kurzinhalt: Nachdem John Nash, ein brillanter, aber asozialer Mathematiker, eine geheime Arbeit in der Kryptographie akzeptiert hat, nimmt sein Leben eine alptraumhafte Wende.
  • Regie: Ron Howard
  • Hauptrollen: Russell Crowe, Ed Harris, Jennifer Connelly
  • Genre: Drama
  • Box Office Weltweit: 314 Mio. Dollar
  •  A Beautiful Mind (2001) on IMDb 

2001: Gladiator

  • Kurzinhalt: Als ein römischer General verraten und seine Familie durch den korrupten Sohn eines Kaisers ermordet wird, kommt er nach Rom um als Gladiator Rache zu nehmen.
  • Regie: Ridley Scott
  • Hauptrollen: Russell Crowe, Joaquin Phoenix, Connie Nielsen
  • Genre: Historienfilm
  • Box Office Weltweit: 458 Mio. Dollar
  •  Gladiator (2000) on IMDb 

2000: American Beauty

  • Kurzinhalt: Ein sexuell frustrierter Vater aus der Vorstadt erlebt eine Midlife-Crisis, nachdem er sich in die beste Freundin seiner Tochter verliebt hat.
  • Regie: Sam Mendes
  • Hauptrollen: Kevin Spacey, Annette Bening, Thora Birch
  • Genre: Drama
  • Box Office Weltweit: 356 Mio. Dollar
  •  American Beauty (1999) on IMDb 

1999: Shakespeare in Love

  • Kurzinhalt: Ein junger Shakespeare, dem sowohl die Ideen als auch das Geld ausgegangen ist, trifft seine Idealfrau und wird von ihr inspiriert, eines seiner berühmtesten Stücke zu schreiben.
  • Regie: John Madden
  • Hauptrollen: Gwyneth Paltrow, Joseph Fiennes, Geoffrey Rush
  • Genre: Liebeskomödie
  • Box Office Weltweit: 289 Mio. Dollar
  •  Shakespeare in Love (1998) on IMDb 

1998: Titanic

  • Kurzinhalt: Eine siebzehnjährige Aristokratin verliebt sich in einen netten, aber armen Künstler an Bord der luxuriösen, unglückseligen R.M.S. Titanic
  • Regie: James Cameron
  • Hauptrollen: Leonardo DiCaprio, Kate Winslet, Billy Zane
  • Genre: Liebesdrama
  • Box Office Weltweit: 2,2 Mia. Dollar
  •  Titanic (1997) on IMDb 

1997: Der englische Patient

  • Kurzinhalt: Gegend Ende des Zweiten Weltkriegs kümmert sich eine junge Krankenschwester um ein stark verbranntes Flugzeugabsturzopfer. Seine Vergangenheit wird in Rückblenden gezeigt und enthüllt seine Verwicklung in eine verhängnisvolle Liebesbeziehung.
  • Regie: Anthony Minghella
  • Hauptrollen: Ralph Fiennes, Juliette Binoche, Willem Dafoe
  • Genre: Liebesdrama
  • Box Office Weltweit: 232 Mio. Dollar
  •  The English Patient (1996) on IMDb 

1996: Braveheart

  • Kurzinhalt: Als seine geheime Braut aufgrund eines Angriff auf einen englischen Soldaten, der versucht hat, sie zu vergewaltigen, hingerichtet wird, beginnt Sir William Wallace eine Revolte gegen König Edward I. von England.
  • Regie: Mel Gibson
  • Hauptrollen: Mel Gibson, Sophie Marceau, Patrick McGoohan
  • Genre: Historienfilm
  • Box Office Weltweit: 210 Mio. Dollar
  •  Braveheart (1995) on IMDb 

1995: Forrest Gump

  • Kurzinhalt: Obwohl er nicht intelligent ist, war Forrest Gump zufällig bei vielen historischen Momenten anwesend, doch seine wahre Liebe, Jenny Curran, entzieht sich ihm.
  • Regie: Robert Zemeckis
  • Hauptrollen: Tom Hanks, Robin Wright, Gary Sinise
  • Genre: Komödie / Drama
  • Box Office Weltweit: 678 Mio. Dollar
  •  Forrest Gump (1994) on IMDb 

1994: Schindlers Liste

  • Kurzinhalt: Im von Deutschland besetzten Polen sorgt sich Oskar Schindler während des Zweiten Weltkriegs allmählich um seine jüdische Belegschaft, nachdem er ihre Verfolgung durch die Nazis erlebt hat.
  • Regie: Steven Spielberg
  • Hauptrollen: Liam Neeson, Ralph Fiennes, Ben Kingsley
  • Genre: Kriegsdrama
  • Box Office Weltweit: 321 Mio. Dollar
  •  Schindler's List (1993) on IMDb 

1993: Erbarmungslos

  • Kurzinhalt: Der pensionierte Revolverheld aus dem alten Westen, William Munny, nimmt mit Hilfe seines alten Partners und eines jungen Mannes widerwillig einen letzten Job an.
  • Regie: Clint Eastwood
  • Hauptrollen: Clint Eastwood, Gene Hackman, Morgan Freeman
  • Genre: Western
  • Box Office Weltweit: 159 Mio. Dollar
  •  Unforgiven (1992) on IMDb 

1992: Das Schweigen der Lämmer

  • Kurzinhalt: Eine junge FBI-Kadettin muss einem inhaftierten und manipulativen Mörder vertrauen, um seine Hilfe beim Schnappen eines anderen Serienmörders zu erhalten, der seine Opfer häutet.
  • Regie: Jonathan Demme
  • Hauptrollen: Jodie Foster, Anthony Hopkins, Lawrence A. Bonney
  • Genre: Thriller
  • Box Office Weltweit: 273 Mio. Dollar
  •  The Silence of the Lambs (1991) on IMDb 

1991: Der mit dem Wolf tanzt

  • Kurzinhalt: Lt. John Dunbar wird während des amerikanischen Bürgerkriegs zu einem abgelegenen westlichen Vorposten verbannt, wo er sich mit Wölfen und Indianern anfreundet, was ihn im Militär zu einem untolerierbaren Abweichler macht.
  • Regie: Kevin Costner
  • Hauptrollen: Kevin Costner, Mary McDonnell, Graham Greene
  • Genre: Western
  • Box Office Weltweit: 424 Mio. Dollar
  •  Dances with Wolves (1990) on IMDb 

(Quelle: IMDb, Box Office Mojo)