9 perfekte Feel-Bad Filme für Weihnachten

by

Zuckersüsse Weihnachtsfilme gibt es jede Menge. Doch habt ihr zwischendurch nicht auch die Schnauze voll davon und wollt stattdessen einen Film für Erwachsene sehen, ohne dabei jedoch gänzlich auf das Weihnachtsfeeling verzichten zu müssen? Hier wird Ihnen geholfen.

Wie es sich für eine anständige Film-Seite gehört, haben auch wir letztes Jahr eine Liste mit den schönsten Weihnachtsfilmen vorgestellt. Diese Liste setzte sich ausnahmslos aus familientauglichen Feelgod-Filmen zusammen. Dieses Jahr präsentieren wir euch 9 Feelbad-Filme, die während der Weihnachtszeit spielen.

Aber keine Angst. Unsere Auswahl lässt euch nicht in eine Weihnachtsdepression verfallen. Das “Feelbad” bezieht sich viel eher auf die Protagonisten in den jeweiligen Filmen, die in der “most wonderful time of the year” eine echt harte Zeit durchleben. Dem Zuschauer bereitet das aber eine echt tolle Zeit.

LEATHAL WEAPON (1987)

LETHAL WEAPON: ZWEI STAHL HARTE PROFIS (1987)
Beide sind Cops in L.A.. Beide sind absolute Profis. Und beide hassen es, mit einem Partner arbeiten zu müssen. Gemeinsam sind sie das perfekte Team: Der durchgeknallte Martin Riggs und der besonnene Roger Murtaugh,die auf der Jagd nach Heroinschmugglern gnadenlos Los Angeles auf den Kopf stellen.

DIE HARD (1988)

DIE HARD: STIRB LANGSAM (1988)
Heiligabend in Los Angeles. Eine Gruppe schwerbewaffneter Männer stürmt ein Bürohochhaus. Die Gangster wollen 624 Mio. Dollar erbeuten, die als Wertpapiere in einem computer-gesicherten Safe lagern. Eine Partygesellschaft, die im obersten Stock feiert nehmen sie als Geiseln. Nur der New Yorker Polizist McClane kann entkommen. Doch alle Ausgänge sind blockiert, die Telefonverbindungen unterbrochen. Dann wird kaltblütig eine Geisel erschossen: McClane begreift, dass nur er eine Chance hat – völlig auf sich selbst gestellt nimmt er den bedingungslosen Kampf auf…

GREMLINS (1984)
GREMLINS – KLEINE MONSTER (1984)
Warnung: halte sie von Wasser fern – halte sie von Licht fern – aber das Wichtigste überhaupt: egal, wie sehr sie betteln: in keinem Fall dürfen sie nach Mitternacht gefüttert werden – niemals! Drei mysteriöse Warnungen, bevor Billy Pelzer sein neues kuscheliges Haustier in die Arme schliessen kann. Doch er hätte besser auf die Warnungen gehört, denn aus dem possierlichen Weihnachtsgeschenk wird ein Alptraum für eine ganze Stadt. Ein kleines, drolliges Tier vermehrt sich in sekundenschnelle und es entstehen grauenvolle und doch hochintelligente Monster.

 

NO PANIC (1994)
NO PANIC – GUTE GEISELN SIND SELTEN (1994)
Es hätte ein Routine-Einbruch sein können! Statt dessen: Ein bissiger Hund, ein hochneurotisches Ehepaar und die gefürchtete Schwiegermutter… Von manchen Familien sollte man lieber die Finger lassen! Einbrecher Gus muss dies am eigenen Leib erfahren, als er unschuldigerweise” das Ehepaar Chasseur ausgerechnet am Heiligabend als Geiseln nimmt. Es sollte nur für ein paar Stunden sein – es wurde die längste Nacht seines Lebens, denn diese Familie ist von der Oma bis zum Enkel ein Alptraum. Sogar der Weihnachtsmann ist nicht normal. Lachen und verzweifeln Sie mit Gus in dieser rabenschwarzen Familienkomödie.

SCHNEESTURM IM PARADIES (1994)
SCHNEESTURM IM PARADIES (1994)
Es ist Heiligabend. Da beschliessen die drei berüchtigten Firpo-Brüder Bill, Dave und Alvin, die ungesicherte Bank im verschlafenen Städtchen Paradise auszurauben. Der Coup gelingt, nur der Rückzug nicht, denn der Ort ist total eingeschneit. Die netten und arglosen Bewohner des Städtchens haben Mitleid mit den unfreiwilligen Gästen und setzen alles daran, ihnen ein schönes Weihnachtsfest zu schenken. Diese Freundlichkeit stellt die drei Ganoven vor ganz neue Probleme…

BATMAN RETURNS (1992)
BATMAN RETURNS: BATMANS RÜCKKEHR (1992)
In der ersten Batman-Fortsetzung muss es der Titelheld mit den verbrecherischen Machenschaften des ausgeflippten, fiesen Pinguin (Danny DeVito) aufnehmen. Dank dessen krimineller Zusammenarbeit mit dem bösen Magnaten Max Shreck (Christopher Walken) droht die Energieversorgung von Gotham City zusammenzubrechen. Und als wäre dies noch nicht genug, hat Batman (Michael Keaton) außerdem alle Hände voll mit der rachsüchtigen Catwoman (Michelle Pfeiffer) zu tun, die sich als wesentlich gefährlicher erweist als eine Katze mit Peitsche.

THE LONG KISS GOODNIGHT (1996)
THE LONG KISS GOODNIGHT: TÖDLICHE WEIHNACHTEN (1996)
Vor acht Jahren verlor Samantha (Geena Davis) ihr Gedächtnis. Als sie in einen Unfall verwickelt wird, flammen einzelne Teile ihrer Vergangenheit wieder auf. Mit Hilfe des eigenwilligen Privatdetektivs Hennessy (Samuel L. Jackson) will sie versuchen, ihre Identität ganz wieder zu finden. Die Gewissheit wird von Tag zu Tag stärker: Sie war eine Agentin des CIA und spezialisiert auf Mordanschläge. Die damaligen Auftraggeber glaubten sie bislang tot – jetzt wird sie gejagt nach allen Regeln der Geheimdienstkunst. Aber ihre damalige Ausbildung war zu gut und ihre Erinnerung wird immer deutlicher. Gemeinsam mit ihrem Partner nimmt sie den Kampf auf – nichts kann die beiden aufhalten.

BAD SANTA (2003)
BAD SANTA (2003)
Das hat Weihnachten nicht verdient: Willie T. Stokes (Billy Bob Thornton) ist der verdorbenste Weihnachtsmann, den man sich vorstellen kann. Dieser Santa säuft, flucht, kommt regelmässig zu spät, und beschimpft die Kinder, die sich auf seinen Schoss setzen. Doch damit nicht genug: Obendrein nutzt Willie seine alljährliche Anstellung als Kaufhaus-Weihnachtsmann zur Tarnung, um mit seinem Kompagnon Marcus (Tony Cox) am Heiligen Abend nach getaner Arbeit den Safe des Kaufhauses zu knacken. Böser Santa! Doch in diesem Jahr wird sich alles ändern – denn diesmal haben es die beiden nicht nur mit einem argwöhnischen Einkaufszentrum-Manager (John Ritter) und einem verschlagenen Kaufhausdetektiv (Bernie Mac) zu tun, sondern auch mit dem sexy Santa-Fan Sue (Lauren Graham) und einem unschuldigen Jungen (Brett Kelly), der einfach nicht aufhören will, an den Weihnachtsmann zu glauben. Mal sehen, vielleicht geschieht ja doch noch ein Wunder…

GHOSTBUSTERS II (1989)
GHOSTBUSTERS II (1989)
Endlich, endlich: Die Ghostbusters sind wieder in Action! Diesmal haben gleich zwei Spukgestalten aus dem Reich des Übersinnlichen New York den Kampf angesagt. Zum einen der Geist des bösen Karpatenfürsten Vigo, der unbedingt in Gestalt eines Babys wieder auf die Welt kommen möchte. Zum anderen dieser rosarote Schleim, der am liebsten die ganze Stadt mit seinen “bad vibrations” überziehen würde. Das schreit geradezu nach den Doktoren Venkman, Stantz und Spengler, den Spezialisten für Unglaubliches. Schade nur, dass den Geisterjägern nach ihrem letzten Chaos-Auftritt das Geisterjagen strengstens untersagt wurde. Zum Glück jedoch sind die Ghostbusters die letzten, die sich an derlei unsinnige Vorschriften halten…