15 Filmtipps fürs Heimkino-Vergnügen 2017

by

Wer nur selten ins Kino geht und sowieso am allerliebsten zu Hause bleibt und seine Filme auf der Couch geniessen will, dürfte sich über unsere 15 Geheimtipps freuen, die ab sofort oder schon in Kürze auf Blu-ray, DVD oder Digital verfügbar sind.

Wie schon zur festen Blogbusters Tradition geworden, haben wir auch dieses Jahr wieder einen Blick zurück geworfen auf jene Filme, die das Kinopublikum – aus welchen Gründen auch immer – mehr oder weniger ignoriert hat, obwohl sie eigentlich richtig gut gewesen wären. Um das Ganze in die richtige Perspektive zu rücken, haben wir Filme ins Visier genommen, die in Deutschland weniger als 300.000 Menschen in die Kinos gelockt haben (bei über 81 Mio. Einwohnern!).

Besonders erschrocken bin ich, dass selbst grosse Hollywood-Produktionen, über die in der Presse prominent berichtet wurde, wie zum Beispiel Clint Eastwoods Sully, unsere Kriterien erfüllt haben. Auf der anderen Seite gab es aber auch Filme, die ihren Weg noch nicht mal ins Kino geschafft haben, wie beispielsweise die zum Brüllen komische Pop-Satire Popstar: Never Stop Never Stopping.


Mehr zum Thema: 15 Filmtipps fürs Heimkino-Vergnügen 2016


Niemand hat gesagt, das Leben sei fair, gerade wenn man bedenkt, dass so manch mieser Streifen viel mehr Menschen ins Kino lockte als die Perlen, die wir nachfolgend aufzählen. Wir wollen deshalb etwas von diesem Unrecht wieder zu Recht zu biegen und präsentieren euch:

15 Filmtipps für einen gelungenen Filmabend Zuhause


Green Room

Ich habe den Film selbst noch nicht gesehen, wollte dies aber schon lange tun. Immerhin hat Nicoletta den Horrorthriller Green Room in ihren Top 5 Filmen des vergangenen Jahres aufgeführt und sagt dazu: „Punks vs. Nazis: Hochspannender, unzimperlicher no-brain Action-Kammer-Thriller der allerbesten Sorte.“

Anzahl Besucher*: < 100.000
Editor Rating: 
Leser Rating: 
Erscheinungstermin Blu-ray & DVD: 7. Oktober 2016


Raum (Room)

Intensiv, authentisch, beklemmend. Room ist ein Drama, das einen so schnell nicht wieder loslässt. Einer der besten Filme 2016, der mir richtig unter die Haut ging und den ich zu meinen Top 5 Filmen des letzten Jahres zählte. Das ist zu grossen Teilen auch den beiden Hauptdarsteller, Nachwuchstalent Jacob Tremblay (Shut In, Before I Wake) und Brie Larson (Dating Queen, Free Fire). Letztere wurde für ihre Rolle mit einem Oscar und Golden Globe ausgezeichnet.

Anzahl Besucher*: 104.472
Editor Rating: 
Leser Rating: 
Erscheinungstermin Blu-ray & DVD: 28. Juli 2016


Deepwater Horizon

Regisseur Peter Berg ist mit Deepwater Horizon ein packender Katastrophenfilm gelungen, der die menschlichen Schicksale hinter einer der schwersten Umweltkatastrophen aller Zeiten (die am 20. April 2010 im Golf von Mexiko ausgelöste Ölkatastrophe auf der von BP betriebenen Bohrplattform Deepwater Horizon) zeigt. Trotz durchwegs positiver Filmkritiken (auch von uns), war das Actiondrama im Kino ein kommerzieller Flop. Wahrscheinlich hatten die Menschen von den vielen aktuellen Bad News im täglichen Leben schon genug und machten deshalb einen Bogen um den Film. Schade, denn dieses mal hätte Filmemacher Berg – im Gegensatz zu seinem jämmerlich schlechten Battleship – eindeutig ein Publikum verdient gehabt.

Anzahl Besucher*: 121.122
Editor Rating: 
Leser Rating: 
Erscheinungstermin Blu-ray & DVD: 6. April 2017


Nocturnal Animals

Tom Ford ist ein weltbekannter Modedesigner. Ganz nebenbei macht er auch noch Weltklasse Filme. Nach seinem Spielfilmdebüt A Single Man (2009), der von der Kritik hochgelobt wurde und der seinem Hauptdarsteller Colin Firth unter anderem eine Golden Globe und eine Oscar Nomination als Bester Hauptdarsteller einbrachte, lieferte ganze 7 Jahre später sein Nachfolge werk Nocturnal Animals ab. Der Film – eine Mischung aus Drama und Thriller – erzählt mehrere Geschichten und verwebt diese Geschickt ineinander. Das Ende kommt ziemlich abrupt und lässt den Zuschauer – ähnlich wie beispielsweise auch Birdman – im Unklaren darüber, wie die Handlung nun tatsächlich endet. Ein eigenwilliger Film, der sicherlich nicht für jedermann ist, der aber mit tollen Darbietungen, einer ungewöhnlichen Story und einer begnadeten Optik aufwarten kann.

Anzahl Besucher*: 138.571
Editor Rating: 
Leser Rating: keine Review vorhanden
Erscheinungstermin Blu-ray & DVD: unbekannt


Elliot, der Drache (Pete’s Dragon)

Selbst Walt Disney Pictures, das mit Realverfilmungen wie Maleficent – Die dunkle Fee, Cinderella oder jüngst mit The Jungle Book einen Megaerfolg nach dem anderen feiert, backt zwischendurch mal kleinere Brötchen. Nebst dem Flop, der Alice im Wunderland: Hinter den Spiegeln war, hatte auch Elliot, der Drache, ein Remake des Mischfilms Elliot, das Schmunzelmonster (1977), Mühe ein breiteres Publikum zu finden. Dabei liefert das Fantasy-Abenteuer eine einfache Story, verpackt als toller Familienfilm über Mut, Freundschaft und mit einer grossen Portion Herz und Fantasie.

Anzahl Besucher*: 296.227
Editor Rating: 
Leser Rating: 
Erscheinungstermin Blu-ray & DVD: 5. Januar 2017


The Shallows – Gefahr aus der Tiefe

Auch wenn er bei uns unter ging: in vielen Ländern war The Shallows- Gefahr aus der Tiefe ein veritabler Hit. Dieser „Unter-Wasser-Horror“ spielte weltweit stolze 119 Mio. Dollar ein – und das bei gerade mal 1 Mio. Produktionskosten. „Kleines Budget, ganz grosser Film“, urteilte Jeannette in ihrer Review, und weiter: „The Shallows ist ein spannender Thriller mit grandioser Darstellerin, der den Vergleich zu DEM Haifilm ganz gewiss nicht scheuen muss.“

Anzahl Besucher*: 172.124
Editor Rating: 
Leser Rating: 
Erscheinungstermin Blu-ray & DVD: 27. Dezember 2016


Kubo – Der tapfere Samurai (Kubo and the two Strings)

Das ist ein Film, der auf der Watchlist von so ziemlich allen Blogbusters Autoren steht. Denn: niemand aus der Blogbusters-Crew hat Kubo – Der tapfere Samurai bisher gesehen. Doch aufgrund eurer Feedbacks und der vielen euphorischen Stimmen aus dem Netz, sind wir uns sicher, dass dieser Stop-Motion Animationsfilm aus dem Hause Laika (Coraline, ParaNorman) es Wert ist, gesehen zu werden.

Anzahl Besucher*: < 100.000
Editor Rating: Film konnte von der Redaktion bisher noch nicht gesichtet werden
Leser Rating: keine Review vorhanden
Erscheinungstermin Blu-ray & DVD: 2. März 2017


Mehr zum Thema: 12 Filmtipps fürs Heimkino-Vergnügen 2015


10 Cloverfield Lane

Wie oft hört man die Leute jammern, dass keine originellen Filme mehr gemacht würden und stattdessen immer wieder neue Remakes und Superheldenfilme auf den Markt geknallt würden. Dabei wäre 10 Cloverfield Lane einer dieser speziellen Filme, die so richtig Abwechslung und Leben in die Bude bringen. Zwar ein Spin-off von J.J. Abrams Monsterspektakels Cloverfield, ist bei diesem starken Spielfilmdebüt von Regisseur Dan Trachtenberg ausser der Namensverwandschaft nicht viel vom „grossen Bruder“ zu spüren. Stattdessen ist 10 Cloverfield Lane ein meisterliches Mystery-Kammerspiel der Extraklasse, das statt auf ausführliche Erklärungen auf subtile Details und beklemmende Paranoia setzt.

Anzahl Besucher*: 190.893
Editor Rating: 
Leser Rating: 
Erscheinungstermin Blu-ray & DVD: 11. August 2016


Keanu

Wer auf richtig schrägen Humor steht, ist hier genau richtig: Keanus irrwitzige und gnadenlos mit George Michael Songs unterlegte Story plus sein irrwitziges Duo – in den USA besitzen Key & Peele dank ihrer Show auf Comedy Central eine grosse Fangemeinde – in der Hauptrolle ergibt in der Summe eine temporeiche Komödie, die öfters ins Schwarze trifft als daneben.

Anzahl Besucher*: < 100.000
Editor Rating: 
Leser Rating: 
Erscheinungstermin Blu-ray & DVD: 20. Oktober 2016


Everybody Wants Some!!

Everybody Wants Some!! begleitet eine heitere Truppe von Baseball-Spielern am College und spielt während eines Sommers in den 1980er-Jahren. Dabei ist die Komödie nostalgisch im besten Sinne des Wortes. Boyhood-Regisseur Richard Linklater nimmt uns in seinem neusten Film auf einen Spaziergang durch die Vergangenheit – mit talentierten Jungdarstellern, einer einfachen, aber gewinnenden Story und einem sackstarken Achtzigerjahre-Soundtrack, der von den Hip Hop Pionieren Sugar Hill Gang, über Pop-Ikone Blondie bis zu Glam Rock Göttern wie Van Halen, so ziemlich alles bietet, was die damalige Jugend zum Abfeiern gebracht hat.

Anzahl Besucher*: < 100.000
Editor Rating: 
Leser Rating: 
Erscheinungstermin Blu-ray & DVD: 3. November 2016


Eddie The Eagle – Alles ist möglich

The Eagle has landed, und zwar mitten ins Herz: Harmlos, humorvoll und mit einer grossen Prise Herzlichkeit. Eine Underdog-Story die zeigt, dass man nicht gewinnen muss, um ein grosser Sieger zu sein. Dass diese winterliche Sportkomödie, die dem äusserst erfolgreichen Cool Runnings so sehr gleicht (beide basieren auf einer verblüffenden wahren Begebenheit, die sich an der 1988-er Winterolympiade in Calgary zugetragen hat, bei der ein Underdog (respektive ein Team von Underdogs) – mithilfe eines versoffenen Ex-Spitzenathlethen, der mittlerweile total in Verruf gefallen ist – beachtliche Erfolge feiert und so die Herzen der Zuschauer erobert. Weshalb Eddie The Eagle – Alles ist möglich im Gegensatz zu Cool Runnings an der Gunst seines Kinopublikums vorbeigesegelt ist, bleibt ein Rätsel, zumal diese Komödie durchaus genug eigene richtig gute Momente hat, um nicht einfach nur als Cool Runnings Kopie durchzugehen.

Anzahl Besucher*: 172.124
Editor Rating: 
Leser Rating: 
Erscheinungstermin Blu-ray & DVD: 8. September 2016


Sully

Regisseur Clint Eastwood erzählt in Sully die wahre Geschichte vom „Wunder vom Hudson“, bei der US Airways Kapitän Chesley B. „Sully“ Sullenberger, dem mit einem vollen Passagierflugzeug auf dem New Yorker Hudson River eine erfolgreiche Notwasserung gelungen ist. Natürlich dreht sich nicht der ganze Film um diese eine Sequenz, sondern beleuchtet den Umstand, dass Sully und sein Kopilot von der Presse zwar von Beginn weg als Helden gefeiert, jedoch von der amerikanischen Flugsicherheitsbehörde National Transportation Safety Board (NTSB) gleichzeitig einer harten und nervenaufreibenden Untersuchung unterzogen wurden. Das Ergebnis ist ein spannendes Drama, das ohne unnötige Effekthascherei den Zuschauer mitten ins Geschehen an diesem kalten Januarmorgen 2009 in New York versetzt.

Anzahl Besucher*: 195.374
Editor Rating: 
Leser Rating: 
Erscheinungstermin Blu-ray & DVD: 20. April 2017


Colonia Dignidad – Es gibt kein Zurück

Deutsches Kino mit internationalem Format (und Harry Potter Star Emma Watson in der Hauptrolle!). Einmal Hölle und Zurück. Der Film erzählt eine fiktive Geschichte, die in tatsächliche (und ungeheuerlich schreckliche) historische Begebenheiten eingebettet wurde. Mit Colonia Dignidad  – Es gibt kein zurück ist Regisseur Florian Gallenbeger einnervenaufreibender Thriller mit einem dämonisch guten Mikael Nyqvist und einem erfrischenden Frau-rettet-Mann Twist gelungen.

Anzahl Besucher*: 270.413
Editor Rating: 
Leser Rating: 
Erscheinungstermin Blu-ray & DVD: 20. April 2017


Popstar: Never Stop Never Stopping

Das Subgenre der Mockumentary (ein Kofferwort, bestehend aus dem Englischen to mock = verspotten und documentary = Dokumentarfilm) hat in der Filmwelt ein ganz grosses Vorbild: Rob Reiners Rockband-Veralberung This Is Spinal Tap (1984). Mit Popstar: Never Stop Never Stopping hat die amerikanische Comedy-Truppe The Lonely Island – bestehend aus  Andy Samberg, Akiva Schaffer und Jorma Taccone – nicht nur das Äquivalent der 2000er-Jahre geschaffen, sondern einen mustergültigen Nachfolger, der seinem Vorbild in nichts nachsteht. Unsere Bewertung für diese Komödie geht zwar nicht bis 11, aber für satte 4 Sterne reicht es allemal. Einen Vorteil hat, wer englisch versteht (muss man im Original gesehen haben) und sich ein wenig mit der Popwelt auskennt, um alle Gags und Seitenhiebe mitzukriegen. Ein echtes Fest!

Anzahl Besucher*: < 100.000
Editor Rating: 
Leser Rating: keine Review vorhanden
Erscheinungstermin Blu-ray & DVD: 13. Oktober 2016


Swiss Army Man

Swiss Army Man wird wohl für immer als „der Furz-Film“ in Erinnerung bleiben, dabei ist es eine völlig abgedrehte Buddy-Komödie mit Indie-Feel-Good Touch, die Einsamkeit und Freundschaft in einer einzigartigen Art und Weise thematisiert und mit einer sehr emotionalen Geschichte und vielen bezaubernden Momenten aufwarten kann.

Anzahl Besucher*: < 100.000
Editor Rating: 
Leser Rating:
Erscheinungstermin Blu-ray & DVD: 23. Februar 2017


Weitere Blu-ray und DVD Filmtipps für 2017


Immer noch nicht genug? 11 Filmtipps fürs Heimkino-Vergnügen 2014


*Anzahl Kinobesucher in Deutschland (Quelle: InsideKino)