Wiener-Dog

by

Wiener-Dog (Kurzinhalt)

Aus dem absurden Leben eines Dackels: Da ist der kleine Junge Remi (Keaton Nigel Cooke), der die zweifelhaften Überzeugungen seiner Eltern (Julie Delpy, Tracy Letts) in Frage stellt. Die unscheinbare Tierarztassistentin (Greta Gerwig), die sich auf einen abenteuerlichen Road Trip mit Bad Boy Brandon (Kieran Culkin) begibt und ihr Mauerblümchen-Dasein endlich hinter sich lassen möchte. Der gescheiterte Drehbuchautor (Danny DeVito), der auf eine letzte Hollywood-Chance hofft. Und die vom Leben gezeichnete Nana (Ellen Burstyn), die nur dann von ihrer Enkelin (Zosia Mamet) besucht wird, wenn diese Geld braucht. Auf der erfolglosen Suche nach dem persönlichen Glück finden die vier Protagonisten Trost und Halt in ihrem treuen Vierbeiner.

Mit einem irrsinnigen Gespür fürs Alltäglich-Absurde, einer unvergleichlichen Beobachtungsgabe für die (Un-)Tiefen der menschlichen Existenz, und einem Humor, der so gnadenlos ist, dass er weh tut, entdeckt Todd Solondz selbst an den ungewöhnlichsten Orten, alltäglichsten Lebenssituationen und in den unscheinbarsten Dingen ungeahnte Poesie und Zärtlichkeit.

Der hochkarätige Cast der pechschwarzen Indie-Komödie ist ein grandioses Statement: Hipster-Göttin Greta Gerwig („Frances Ha“, „Maggie’s Plan“), It-Girl Zosia Mamet („Girls“, „Mad Men“ „The Kids are Alright“), Kieran Culkin („Home Alone“, „Fargo“, „Quitters“), Julie Delpy („Before Midnight“, „2 Tage Paris“), Oscar®-Preisträgerin Ellen Burstyn („Interstellar“, „House of Cards“, „Requiem for a Dream“) und der lang verschollene Danny DeVito („L.A. Confidential“, „Batmans Rückkehr“, „It’s Always Sunny in Philadelphia“).

Wiener Dog Szenenbild (Film, 2016)

Wiener Dog (Bild: IFC, Prokino)

Wiener Dog Szenenbild (Film, 2016)

Wiener Dog (Bild: IFC, Prokino)

Wiener Dog Szenenbild (Film, 2016)

Wiener Dog (Bild: IFC, Prokino)

(Quelle: Blogbusters, IFC, Prokino)