Red Joan – Geheimnis eines Lebens Review

by

Geheimnis eines Lebens / Red Joan (Kurzinhalt)

„Ich war bloss ein Schatten in dieser von Männern dominierten Welt. Unsichtbar… und am Ende mächtig.“ In einem malerischen Dörfchen Englands geniesst Joan Stanley ihren wohlverdienten Ruhestand. Ihr gemächlicher Alltag wird schlagartig auf den Kopf gestellt, als MI5-Agenten vor ihrer Tür stehen und sie in Handschellen abführen. Denn die charismatische Rentnerin hat ein bestgehütetes Geheimnis: Sie ist einer der einflussreichsten Spione der Geschichte. Ein Sprung in die Vergangenheit gibt Aufschluss über die verhängnisvolle Begegnung, die Joan zur Agentin gemacht hat: Auf dem Campus der Universität Cambridge in den 1930er Jahren verliebt sich Joan als junge Studentin in den verführerischen, äusserst manipulativen Russen Leo, der ihre Weltanschauung zunehmend beeinflusst. Nach dem Krieg arbeitet Joan in einer streng geheimen Kernforschungsanlage und steht bald vor einer unmöglichen Entscheidung: Ist sie bereit, ihr Heimatland zu verraten – um des Friedens willen?

Red Joan Szenenbild (Film 2018)

Red Joan (Bild: ZFF.com)

Sophie Cookson in Red Joan Szenenbild (Film 2018)

Sophie Cookson in Red Joan (Bild: IFC Films )

(Quelle: Trademark Films, Zurich Film Festival, IFC Films)