Green Book Review

by

Green Book (Kurzinhalt)

Als Tony Lip (Mortensen), ein Türsteher aus einem italo-amerikanischen Viertel der Bronx beauftragt wird, Dr. Don Shirley (Ali), einen schwarzen Weltklasse Pianisten, auf einer Konzerttournee von Manhattan in den tiefen Süden zu fahren, muss er sich auf das „Green Book“ verlassen, einem Handbuch, welches die wenigen Einrichtungen aufführt, die damals für Afroamerikaner sicher und zugänglich waren. Konfrontiert mit Rassismus und Gefahr – aber auch unerwarteter Menschlichkeit und Humor – sind die beiden Protagonisten gezwungen, Gegensätzlichkeiten aufzugeben, um die Reise ihres Lebens erfolgreich zu überleben.

Tony Lip (Viggo Mortensen) und Don Shirley (Mahershala Ali) in Green Book Szenenbild (Film, 2018)

Tony Lip (Viggo Mortensen) und Don Shirley (Mahershala Ali) in Green Book (Bild: Universal)

Dolores (Linda Cardellini) und Tony Lip (Viggo Mortensen) in Green Book Szenenbild (Film, 2018)

Dolores (Linda Cardellini) und Tony Lip (Viggo Mortensen) in Green Book (Bild: Universal)

(Quelle: Focus Features, Universal, Ascot Elite, eOne/Fox)