Trailervorschau: Erster Blick auf den neuen Ghostbusters Film

by

Sony Pictures hat eine Trailervorschau zum Ghostbusters-Reboot veröffentlicht. Der eigentliche Trailer wird darin auf den 3. März angekündigt.

Noch etwas mehr als zwei Wochen dauert es demnach, bis der erste offizielle Trailer zum Ghostbusters-Neuaufguss veröffentlicht wird. Die Geisterjägertruppe, die dieses mal komplett aus Frauen besteht, sucht man im Teaser allerdings vergeblich, genauso die Präsenz von Geistern. Dafür sieht man schnell, dass da was grosses auf uns zu kommt.

Das alles erinnert natürlich stark an die finale Szene aus dem ursprünglichen Ghostbusters von 1984, als es die originalen Geisterjäger mit einem überdimensionalen Marshmallow-Mann zu tun bekommen. Auch da fährt New Yorks Bürgermeister grosses Geschütz auf, überlässt dann aber schliesslich den Profis das Feld.

Da über die Story noch nichts bekannt ist, lässt sich nur spekulieren, ob eine komplett neue Geschichte erzählt wird, oder ob gewisse Elemente aus dem Original übernommen werden. Am 3. März, wenn der erste Trailer online geht, werden wir sicherlich schlauer sein.

Der Kinostart von Ghostbusters ist in Deutschland, Österreich und der Schweiz der 28. Juli. In den Hauptrollen werden Melissa McCarthy, Kate McKinnon, Leslie Jones, Kristen Wiig und Chris Hemsworth zu sehen sein. Regie führt Brautalarm-Regisseur Paul Feig.

Leslie Jones, Melissa McCarthy, Kristen Wiig und Kate McKinnon in Ghostbusters (2016)

(Quelle: YouTube/Sony Pictures)