Zwei JACK AND THE GIANTS Featurettes erlauben einen Blick hinter die Kulissen

by

Warner Bros. hat uns zum Start von JACK AND THE GIANTS zwei Featurettes zur Verfügung gestellt. Früher nannte man diese Dinger Making Ofs. Ein Featurette unterscheidet insofern, als das es immer nur einen Teilaspekt des Films herausstreicht.

Featurette Nr. 1 heisst „A Modern Fairytale“ (Ein modernes Märchen) und gibt über die Filmstory bekannt, als das noch bei den Trailern der Fall war. Dabei macht es einmal mehr besonders Spass Stanley Tucci bei der Arbeit zuzusehen. Zum Nachdenken regt hingegen Ewan McGregors Frisur an, der für diese längst vergangene Epoche eine erstaunlich stylische Frisur trägt.

JACK AND THE GIANTS Featurette: A Modern Fairytale German / Deutsch

Featurette Nr. 2 heisst „A Giant Adventure“ (Ein gigantisches Abenteuer) und beleuchtet in erster Linie die Special Effects. Im Vorfeld habe ich das CGI des Films, insbesondere der Riesen immer belächelt. Das Featurette lässt diesbezüglich jedoch etwas hoffen. Alles in allem dürfte JACK AND THE GIANTS doch einigen Spass bereiten, wenn man sich denn drauf einlassen mag.

JACK AND THE GIANTS Featurette: A Giant Adventure German / Deutsch

Quelle: Warner Bros.