Neuer Blick hinter die Kulissen von Star Wars: Das Erwachen der Macht

by

Das US-Magazin Vanity Fair hat für seine neuste Ausgabe Starfotografin Annie Leibovitz ans Star Wars Set beordert. Das Resultat ist unter anderem ein neues Video vom Set und ein grossartiges Vanity Fair Cover.

Im Rahmen des alljährlichen Star Wars Fantages, dem 4. Mai – der aus dem Satz „May the 4th be with you“ abgeleitet ist und der seinerseits vom legendären Jedi-Gruss „May the force be with you“ (Möge die Macht mit dir sein) inspiriert wurde – hat das US-Magazin Vanity Fair exklusiv eine Vorschau auf das Titelbild seiner Juni-Ausgabe mit den Star Wars Charakteren Rey, Finn, BB-8, Chewbacca und Han Solo, sowie einem dazugehörigen Behind-the-Scenes Video veröffentlicht.

Das Video zeigt unter anderem Adam Driver während den Drehareiten zu Star Wars: Das Erwachen der Macht, mit dem indirekt bestätigt wird, dass er die Figur Kylo Ren – den maskierten Mann mit dem gekreuzten Lichtschwert – spielen wird. Es gibt auch einige Informationen zur Rolle, die Lupita Nyong’o im Film übernehmen wird. Des weiteren gibt es neues von den Stormtroopern, mehr von Daisy Ridley als Rey und ihrem Speeder, angereichert mit einigen Aufnahmen des Fotoshootings, bei dem auch Harrison Ford anwesend war.

Schon bald (eventuell sogar schon heute) sollen weitere Bilder – unter anderem von Lupita Nyong’os Figur – online gehen. Spannende Zeiten sind das!

Star Wars: Das Erwachen der Macht ommt am 17. Dezember in die Kinos.

Vanitiy Fair Star Wars: Das Erwachen der Macht Cover

(Quelle: Vanity Fair via /Film)