Massenhaft neue Fast & Furios 7 Bilder von Social Media Fuchs Vin Diesel

by

In Fast & Furious 7 treffen die beiden Action-Schwergewichte Vin Diesel und Dwayne „The Rock“ Johnson ein drittes mal aufeinander. Doch die beiden haben mehr gemeinsam als eine Vorliebe für fette Autos, dicke Muckis und eine stets frisch polierte Glatze: Beide sind ausgewiesene Fans Sozialer Netzwerke und beide teilen Sie mit Vorliebe Setbilder ihrer aktuellen Filme darüber.

Während Johnson eher auf Twitter aktiv ist und aktuell in regelmässigen Abständen Setbilder zu seinem kommenden Sandalen-Epos Hercules twittert, fühlt sich Vin Diesel eher bei Facebook am besten aufgehoben. Nachdem Riddick mittlerweile draussen ist, hat er seine Freude am Teilen ganz aufs Fast & Furious 7 verlagert. Praktisch täglich kommen ein paar neue Bilder – exklusiv über Diesel – an die Öffentlichkeit.

Natürlich zeigen die Setbilder nichts besonders spektakuläres oder gar etwas über die Story, aber dennoch macht es Spass sie anzusehen. Insbesondere, wenn er seine berühmten Co-Stars mit drauf nimmt, die immer zahlreicher werden. In Teil 7 der scheinbar unzerstörbaren Franchise sind neu Kurt Russel und Jason Statham als Filmbösewicht Ian Shaw mit dabei.

F7, wie Diesel den Film in seinen Posts kurz und bündig nennt, schliesst die zeitliche Lücke, die The Fast and the Furious: Tokyo Drift (2006) damals geöffnet hat. Wir erinnern uns: Damals war Diesel kein aktiver Teil der Franchise mehr und so spielte Tokyo Drift zeitlich viel weiter in der Zukunft seit den Geschehnissen in Teil 1 und 2. In der Schluss-Sequenz tauchte Vin Diesel dann doch noch auf, um in Teil 4 (Fast & Furious, 2009) wieder die Hauptrolle zu übernehmen. Der spielte dann aber wiederum vor den Ereignissen in Tokyo Drift, genau wie Fast Five (2011). In der Schlusszene von Fast & Furious 6 landete man schliesslich in Tokyo, wo man sieht wie der von Sung Kang gespielte Charakter Han ums Leben kommt. Dort erfährt man auch, dass hinter dem vermeintlichen Unfall kein Geringerer als Ian Shaw (Jason Statham) steckt, der an Dominic Toretto und seiner Crew Rache üben will, nachdem sie dabei geholfen haben, seinen Bruder Owen Shaw aus dem Verkehr zu ziehen.

Kinostart von Fast & Furious 7 ist der 10. Juli 2014.  Darin sind unter anderem Vin Diesel, Dwayne Johnson, Jason Statham, Paul Walker, Tony Jaa, Tyrese Gibson, Kurt Russell, Michelle Rodriguez, Ludacris, Nathalie Emmanuel, Djimon Hounsou, Lucas Black und John Brotherton zu sehen.

Quelle: Vin Diesel