First Look: THIS MEANS WAR

by

McG, Regisseur von Filmen wie CHARLIE’S ANGELS oder TERMINATOR SALVATION hat sich mit Reese Witherspoon und den beiden aufstrebenden Jungstars Chris Pine und Tom Hardy für die Actionkomödie THIS MEANS WAR zusammen getan.

Reese Witherspoone, eine der bestbezahlten Schauspielerinnen Hollywoods, hat diesen Film mit ihrer Firma Type A Films mitproduziert (wie übrigens auch Will Smith mit seiner Firma Overbrook Entertainment).

Neben ihr stehen gleich zwei hochgehandelte männliche Top Stars mit vor der Kamera. Chris Pine, bestens bekannt aus J.J. Abrams STAR TREK Reboot (2009) als legendärer Captain James T. Kirk. Diese Rolle wird er in der kommenden Fortsetzung (2012) wieder aufleben lassen.

Chris Pine & Tom Hardy (THIS MEANS WAR)

Der zweite Rising Star im Bunde hat sogar eine noch vielversprechendere Karriere vor sich: Tom Hardy. Er gilt als exzellenter Schauspieler und wird Batmans Gegenspieler Bane in THE DARK KNIGHT RISES verkörpern.

Sollte THIS MEANS WAR ein Hit werden, gehört 2012 ganz klar den beiden Herren Pine und Hardy.

Story

Die tödlichsten CIA-Agenten der Welt sind gleichzeitig Partner und beste Freunde – bis sie sich beide in die selbe Frau verlieben. Während sie einst ganze feindliche Nationen zu Fall brachten, setzen sie nun ihre unvergleichlichen Fähigkeiten und ihr schier endloses Arsenal an High Tech Waffen gegen ihren grössten Erzfeind ein – einander.

Trailer

This Means War, im Kino: 16. Februar 2012, Copyright © 2011 20th Century Fox

Poster: THIS MEANS WAR (2011)

This Means War

Originialtitel: This means war
Deutscher Titel: Das gibt Ärger
Studio: 20th Century Fox
Genre: Action-Komödie, Romanze
Stars:
 Reese Witherspoon, Chris Pine, Tom Hardy, Til Schweiger, Angela Basset
Regie: McG
Drehbuch: Timothy Dowling, Simon Kinberg
Produktion: Simon Kinberg, Brent O’Connor. Robert Simonds
Facebook: http://www.facebook.com/thismeanswarmovie
Twitter: http://twitter.com/#!/ThisMeansWarMov
YouTube: http://www.youtube.com/user/OfficialTMWMovie