Erster Blick auf Ender’s Game mit Harrison Ford, Abigail Breslin und Asa Butterfield

First Look

by

Lange war es eher ruhig, jetzt kommt die Marketing-Maschinerie für die Romanverfilmung Ender’s Game mit Asa Butterfield in der titelgebenden Hauptrolle, so allmählich in die Gänge.

Ender’s Game ist die Verfilmung der gleichnamigen Buchreihe (Dt. Titel: Das Grosse Spiel). Die Geschichte spielt in der Zukunft, 70 Jahre nach einem schrecklichen Krieg gegen insektoide Aliens, die Krabbler. Aufgrund der Überbevölkerung, darf eine Familie nicht mehr als zwei Kinder haben. Doch auf Wunsch der Regierung kam Andrew “Ender” Wiggin (Asa Butterfield aus Hugo) als sogenannter “Dritt” auf die Welt. Der aussergewöhnlich begabte Junge wird von Colonel Graff (Harrison Ford) für eine Militärschule im All rekrutiert, wo er eine Sonderausbildung erhält und sich für eine drohende Invasion der Krabbler vorbereiten soll.

Auf verschiedenen Ender’s Game News-Seiten, auf dem Ender’s Game Blog und von Entertainment-Seiten wie EW, ist in den letzten Tagen und Wochen tröpfchenweise immer wieder neues Bildmaterial zusammengekommen. Wir haben mal das Wichtigste davon für euch zusammengefasst.

In weiteren Rollen sind Sir Ben Kingsley, Hailee Steinfeld, Viola Davis und Abigail Breslin zu sehen. Kinostart von Ender’s Game ist der 31. Oktober.

Ender’s Game Bildreihe

Filmszene: ENDER'S GAME (2013)

Harrison Ford und Asa Butterfield

Filmszene: ENDER'S GAME (2013))

Hailee Steinfeld und Asa Butterfield mit Militärschule-Symbolen auf Jacken und im Hintergrund

ENDER'S GAME (Logos Militärschule)

Militärschule-Symbole

ENDER'S GAME Überwachungschip

Überwachungschip