Erstes Poster und Trailervorschau zum Mumien-Reboot The Mummy mit Tom Cruise

First Look

by

Universal Pictures hat das erste Poster und eine kleine Trailervorschau zum Mumien-Reboot The Mummy veröffentlicht, das den Startschuss zu einem neuen Monster-Filmuniversum gibt.

The Mummy ist keine Fortsetzung zu den Mumien-Filmen mit Brendan Fraser, sondern ein kompletter Neustart. Im Film wird die einst mächtige Königin (Sofia Boutella aus Kingsman: The Secret Service und Star Trek Beyond) in unserer heutigen Zeit zu neuem Leben erweckt, nachdem sie vor Jahrhunderten in einer Gruft tief unter der Wüste begraben wurde. Zu Unrecht wurde sie damals ihrer Bestimmung beraubt, und nun übersteigen ihre über die Jahre gewachsene Bosheit und die zerstörerische Wut jede menschliche Vorstellungskraft…

The Mummy Trailer-Ankündigung

Der erste Trailer dazu wird gemäss Universal Pictures übrigens in der Nacht vom kommenden Sonntag auf den Montag veröffentlicht.

Startschuss zu einem neuen Götter und Monster Universum

The Mummy ist nicht nur der erste Film einer neuen Mumie-Serie, sondern er markiert auch den Beginn eines neuen vernetzten Filmuniversums, wie wir es bereits von Marvel kennen. Eigentlich hätte Dracula Untold den Startschuss zu diesem von Monstern bevölkerten Filmuniversum geben sollen, doch später wurde offiziell Die Mumie dazu auserkoren. Ob Luke Evans Dracula trotzdem noch Teil dieser Franchise sein wird, bleibt abzuwarten.

Die sogenannten Universal Monsters bestehen aus vielen Kreaturen und Figuren, die bereits in vielen klassischen Filmen des Hollywood Studios Universal Pictures diverse, teils legendäre, Auftritte hatten. Auf The Mummy sollen der Reihe nach Der unsichtbare MannThe Wolfman, Vampirjäger Van HelsingFrankenstein, Die Kreatur der blauen Lagune und Frankensteins Braut folgen. Die genauen Filmtitel und Starttermine sind bisher noch nicht bekannt gegeben worden, aber man darf sich schon jetzt auf den einen oder anderen Auftritt (zum Beispiel Russell Crowe als Henry Dr. Jekyll!) in Die Mumie freuen.


Mehr zum Thema: Der MCU-Effekt: Wie Hollywood-Studios Marvels Erfolgsformel imitieren


Kinostart von Die Mumie (Originaltitel: The Mummy) ist der 8. Juni 2017. In weiteren Hauptrollen werden Tom Cruise, Annabelle Wallis, Jake Johnson und Courtney B. Vance zu sehen sin.

Poster: The Mummy (Film, 2017)

The Mummy

Die Mumie / The Mummy (Kurzinhalt)

Eine der populärsten Geschichten des Kinos wird spektakulär, neu und zeitgemäss inszeniert: Die Mumie ist zurück.

Eine einst mächtige Königin (Sofia Boutella aus Kingsman: The Secret Service und Star Trek Beyond) wird in unserer heutigen Zeit zu neuem Leben erweckt, nachdem sie vor Jahrhunderten in einer Gruft tief unter der Wüste begraben wurde. Zu Unrecht wurde sie damals ihrer Bestimmung beraubt, und nun übersteigen ihre über die Jahre gewachsene Bosheit und die zerstörerische Wut jede menschliche Vorstellungskraft…

Von den endlosen Sandlandschaften des Nahen Ostens reicht dieses Abenteuer über versteckte Labyrinthe bis ins moderne London. Dabei erzählt THE MUMMY nicht nur von einem der ältesten Mythen der Menschheits- und Kinogeschichte, sondern präsentiert auch eine völlig neue Welt von Göttern und Monstern.

Zum Ensemble rund um Tom Cruise und Sofia Boutella gehören Annabelle Wallis (bekannt aus der Serie Peaky Blinders und demnächst mit King Arthur im Kino zu sehen), Jake Johnson (Jurassic World, New Girl) und Courtney B. Vance (Terminator: Genesis, American Crime Story).

Hinter der Kamera zeichnen für dieses epische Action-Abenteuer Regisseur und Produzent Alex Kurtzman sowie Produzent Chris Morgan verantwortlich, die in den vergangenen Jahren massgeblich an einigen der erfolgreichsten Kino-Franchises beteiligt waren. Während Kurtzman als Autor oder Produzent bei den Transformers-, Star Trek- und Mission: Impossible-Filmen die Fäden zog, war Morgan der kreative Motor hinter dem Erfolg der Fast & Furious-Reihe, der sich ab dem dritten Teil von Film zu Film steigern konnte. Gemeinsam mit ihnen produziert Sean Daniel, der zwischen 1999 und 2008 auch die vorherige Die Mumie-Trilogie in die Kinos brachte.

(Quelle: Universals Pictures, Video: YouTube)