Daniel Craig und Dave Bautista sind Fast & Furious in neuem Spectre Set-Video

by

Sony Pictures und MGM haben einen neuen Video Blog und zwei neue Bilder vom Set des neuen James Bond Streifens Spectre veröffentlicht.

In Spectre setzt eine mysteriöse Nachricht aus Bonds Vergangenheit ihn auf die Fährte einer zwielichtigen Organisation, die er aufzudecken versucht. Während M damit beschäftigt ist, politische Mächte zu bekämpfen, um den Secret Service am Leben zu erhalten, kann Bond eine Täuschung nach der anderen ans Licht bringen, um die schreckliche Wahrheit zu enthüllen, die sich hinter SPECTRE verbirgt.

Im Vlog (kurz für Video Blog) sprechen unter anderem Regisseur Sam Mendes und Mr. Hinx Darsteller Dave Bautista über die rasanten Verfolgungsjagd, die sie mit einem brandneuen Aston Martin DB10 und einem Jaguar C-X75 in Rom gedreht haben. Unter anderem erfahren wir auch, dass man für die Dreharbeiten und die verschiedenen Autosequenzen im Film insgesamt acht Aston Martins gekauft hat.

In weiteren Hauptrollen werden Christoph Waltz, Monica Belluci, Naomie Harris, Ben Whishaw, David Bautista, Lea Seydoux und Stephanie Sigman zu sehen sein. Kinostart von Spectre ist der 5. November.

Making of: Spectre Set Video „Verfolgungsjagd in Rom“

Sam Mendes (Regisseur):
“Ich finde es klasse, dass sich dieser tolle Wagen ein Kopf-an-Kopf-Rennen mit einem sagenhaften Jaguar liefert, der ähnlich aussergewöhnlich ist. Die beiden spielen nachts auf den Strassen von Rom Katz und Maus. Zwei der schnellsten Autos der Welt rasen durch die Stadt und Sie sehen beide zum ersten Mal.”

Dave Bautista (Mr. Hinx):
“Es ist irre. Ich glaube, das wird eine absolute Kultszene. Wie die beiden Autos durch Rom rasen – wie oft sieht man so etwas? So etwas gibt es nur in einem James Bond Film.”

Spectre - 007 Making Of: Dave Bautista alias Mr. Hinx in Rom

Spectre – 007 Making Of: Dave Bautista alias Mr. Hinx in Rom, via Sony Pictures

(Quelle: YouTube/Blogbusters, Sony Pictures)