World War Z

Erster Trailer zum Zombie Apokalypse mit Brad Pitt

by

Der erste Trailer zu Marc Forsters Zombie-Roman Adaption von Max Brooks World War Z mit Brad Pitt ist online.

Paramount Pictures hat einen langen, steinigen Weg hinter sich, was die Romanverfilmung von World War Z: An Oral History of the Zombie War angeht. Endlose Umschreibungen des Drehbuchs, ausgedehnte Nachdrehs und an den Nerven zehrende juristische Geplänkel sind nicht gerade die Zutaten, die grosses Vertrauen in einen kommenden Film schaffen. Kommt hinzu, dass Regisseur Marc Foster mit dem Skyfall Vorgänger Quantum of Solace einen den unbeliebtesten Bond-Filme seit langem gedreht hat. Doch wenn Brad Pitt die Hauptrolle in einem apokalyptischen Zombie-Film spielt, ist Aufmerksamkeit angebracht.

Filmszene: WORLD WAR Z (2013)

Heute wurde der Trailer exklusiv via iTunes Trailers veröffentlicht und die Bilder sehen verdammt spektakulär aus. Andererseits hat man vieles davon schon gesehen. Vorallem der Vergleich mit Steven Spielbergs War of the Worlds drängt sich da auf. Ich bin aber sehr gespannt, ob Marc Foster es schafft, die leisen Töne genauso gut in Szene zu setzen und auch den Charakteren und Emotionen ihr Gewicht zu verleihen.

In weiteren Rollen sind Anthony Mackie, Matthew Fox, Mireille Enos und James Badge Dale in der Kinoadaption von Marc Forster (Quantum of Solace) zu sehen. Kinostart von World War Z ist der 27. Juni 2013.

Story

In nicht allzu ferner Zukunft ist nicht mehr der Mensch des Menschen Wolf, es herrscht ein globaler Krieg der Menschen gegen Zombies: World War Z. Zehn Jahre sind vergangen, seitdem ein Virus unbekannter Herkunft sein erstes Opfer infizierte, eine Pandemie ohnegleichen über die Menschheit hereinbrach und einen Großteil selbiger unmittelbar oder mittelbar über folgende Kriege um verbleibende Ressourcen auslöschte. Die Welt, oder was von ihr übrig geblieben ist, lebt in einem Zustand der Verzweiflung, des Misstrauens, der Furcht und Ungewissheit. Ihnen einzig entgegengesetzt ist ein zäher Überlebenswille. Die Vereinten Nationen versuchen das bisschen Ordnung, das in all dem Chaos noch möglich ist, festzuhalten. Einer ihrer Vertreter ist Gerry Lane (Brad Pitt), der ständig unterwegs ist, um Interviews mit Überlebenden zu führen und so den Stand der Dinge in einer kriegsversehrten, postapokalyptischen Welt zu erschließen. Sein Journal gibt Zeugnis von den Folgen des World War Z. (Quelle: moviepilot)

Quelle: iTunes Movie Trailers