Den Sternen so nah (The Space Between Us)

by
The Space Between Us (Film, 2016) The Space Between Us The Space Between Us (Kurzinhalt) Ein junger Mann, der von Wissenschaftlern auf dem Mars grossgezogen wurde, kehrt auf die Erde zurück, um seinen Vater zu finden. (Text: Blogbusters) (Quelle: YouTube/STX Entertainment)
Asa Butterfield als Gardner Elliot in The Space Between Us Szenenbild (Film, 2016) Den Sternen so nah (The Space Between Us) Den Sternen so nah / The Space Between Us (Kurzinhalt) In naher Zukunft hat die Menschheit begonnen, andere Planeten zu besiedeln. Unter anderem werden auch Kolonien auf dem Mars gebaut. Im Zuge dieser Ausweitung des menschlichen Lebensraumes interessiert es die Wissenschaft, wie sich eine Geburt und das Aufwachsen auf dem fremden Himmelskörper auf einen Menschen […]

Den Sternen so nah / The Space Between Us (Kurzinhalt)

In naher Zukunft hat die Menschheit begonnen, andere Planeten zu besiedeln. Unter anderem werden auch Kolonien auf dem Mars gebaut. Im Zuge dieser Ausweitung des menschlichen Lebensraumes interessiert es die Wissenschaft, wie sich eine Geburt und das Aufwachsen auf dem fremden Himmelskörper auf einen Menschen auswirkt. So wird Gardner Elliot (Asa Butterfield) einer der ersten echten Marsianer. Seine Mutter, eine Astronautin, verstarb im Kindesalter ihres Sohnes. Wissenschaftler ziehen Gardner daraufhin heimlich auf dem Mars groß. Sechzehn Jahre später verlässt er den Roten Planeten Richtung Erde und macht mit seiner Chatbekanntschaft die Straßen quer durch Amerika unsicher. Der Roadtrip der Verliebten dient aber nicht nur dem Vergnügen, sondern der Suche nach Gardner’s Vater, den er nie kennen gelernt hatte…

Gary Oldman in The Space Between Us Szenenbild (Film, 2016)

Im Kennedy Space Center hält Nathaniel Shepherd (Gary Oldman) eine Rede und stellt dabei die Magellan-61 Astronauten vor (Bild: STX Entertainment)

(Quelle: Blogbusters, STX Entertainment, Ascot Elite, Tobis Film)