Sisters

by
Tina Fey und Amy Poehler in Sisters (Filmszene) Sisters Sisters (Story) Zwei Schwestern beschliessen, eine letzte Hausparty bei sich zu schmeissen, bevor deren Eltern ihr familiäres Zuhause verkaufen werden. (Quelle: YouTube via Universal Pictures)
Amy Poehler und Tina Fey in Sisters (2015) Filmszene Sisters Sisters (Kurzinhalt) Zwei Schwestern beschliessen, eine letzte Hausparty bei sich zu schmeissen, bevor deren Eltern ihr familiäres Zuhause verkaufen werden. (Quelle: Blogbusters, Universal Pictures)

Sisters (Kurzinhalt)

Regisseur Jason Moore (Pitch Perfect) bringt die beiden Comedy-Stars Tina Fey und Amy Poehler gemeinsam auf die Grossleinwand.

Die Schwestern Maura (Amy Poehler) und Jane (Tina Fey) haben sich schon lange auseinander gelebt. Als das Elternhaus aber verkauft werden soll, werden die beiden nochmals nach Hause zitiert, um ihre damaligen Zimmer auszuräumen. In Erinnerung an die alten Zeiten laden sie ihre ehemaligen Freunde und Klassenkameraden ein und lassen noch einmal eine ordentliche Party steigen, die dann aber ziemlich aus dem Ruder läuft…

Tina Fey und Amy Poehler in Sisters (Filmszene)

(Quelle: Blogbusters, Universal Pictures)