Filth – Drecksau

by
Drecksau - Filth (Film) Filth – Drecksau Er war der frustrierte Büroangestellte, der dank Angelina Jolie zum Profikiller mutierte (Wanted), er ist ein Mutant und Superheld, der regelmässig die Welt rettet (X-Men), aber er ist auch eine echte Drecksau, der jeden und jede in die Pfanne haut. Die Rede ist vom schottischen Schauspieler James McAvoy, der in der breiten Öffentlichkeit trotz einiger […]
Zurich Film Festival: James McAvoy Filth-Interview mit James McAvoy: „Ich habe jede Nacht eine halbe Flasche Whisky getrunken“ Während seines Aufenthalts am Zurich Film Festival, fand James McAvoy, der Star aus Wanted und X-Men, Zeit, um sich unseren Fragen zu seinem neuen Film Drecksau (Filth), was er mit seinem Filmcharakter Bruce gemeinsam hat, wie es für ihn war Fan eines gegnerischen Fussballclubs zu spielen und was er  zum fiktiven schottischen Charakters Fat Bastard […]

Filth – Drecksau (Kurzinhalt)

Detective Sergeant Bruce Robertson (James McAvoy) ist depressiv, intrigant, versoffen und korrupt. Er schnupft Kokain und vögelt die Gattin seines Kollegen. Was soll die Polizei von Glasgow bloss mit einer Drecksau wie ihm machen? Befördern! Zumindest träumt er davon. Denn wenn er den jüngsten Mordfall löst und dadurch die Karriereleiter hochfällt, kehrt seine Frau zu ihm zurück. Bestimmt. Denkt er. Doch ist das Leben tatsächlich so leicht? Und ist Bruce wirklich der coole Typ, für den er sich hält? Die Antwort kennt nicht mal sein Psychiater. Basierend auf dem gleichnamigen Roman des schottischen Kultautors Irvine Welsh („Trainspotting”) präsentiert FILTH – DRECKSAU den durchtriebensten Ermittler der Gegenwart. Unter der Regie von Jon S. Baird, der auch das Drehbuch schrieb, lässt Hauptdarsteller James McAvoy in der Rolle seines Lebens die Sau raus.

Filmszene: Filth - Drecksau

(Bild: Ascot Elite)

(Quelle: Ascot Elite)