Disobedience

by

Disobedience (Kurzinhalt)

Eine Frau kehrt in ihr altes, jüdisch orthodoxes Heim zurück, nachdem sie erfährt, dass ihr Vater, von dem sie sich entfremdet hat, gestorben ist. Dort sorgt sie für Aufsehen, als sie ihrer besten Freundin ihre jahrelang unterdrückte Liebe gesteht. Für einen Aufschrei sorgt dies nicht nur, weil eine lesbische Beziehung für die Familie kaum vorstellbar ist, die Freundin ist auch noch mit dem Cousin verheiratet…

Ronit Krushka (Rachel Weisz), Esti Kuperman (Rachel McAdams) und Dovid Kuperman (Alessandro Nivola) in Disobedience Szenenbild (Film, 2017)

Ronit Krushka (Rachel Weisz), Esti Kuperman (Rachel McAdams) und Dovid Kuperman (Alessandro Nivola) in Disobedience (Bild: Bleecker Street)

(Quelle: Bleecker Street, Pathé)