Daddy’s Home 2

by

Daddy’s Home 2 (Kurzinhalt)

Langweilig gegen cool. Spießig gegen lässig. Schusselig gegen souverän: Das Duell um den Titel als „Super-Dad“ haben der übervorsichtige Brad (Will Ferrell) und der draufgängerische Dusty (Mark Wahlberg) mittlerweile ausgefochten, auch wenn kleinere Sticheleien und Rivalitäten weiterhin an der Tagesordnung sind. Bis eines Tages ihre eigenen Väter vor der Tür stehen und die beiden sich wohl oder übel zusammenraufen müssen. Denn sich gegen Dustys adrenalinstrotzenden Macho-Dad (Mel Gibson) und Brads übertrieben liebevollen und emotionalen Vater (John Lithgow) durchzusetzen, bedarf einiger Nerven und jeder Menge Männlichkeit. Ein aberwitziger Wettbewerb zwischen vier erwachsenen Männern beginnt..!

Brad Whitaker (Will Ferrell) mit Kurt (Mel Gibson) und Dusty Mayron (Mark Wahlberg) in Daddy's Home 2 Szenenbild (Film, 2017)

Brad Whitaker (Will Ferrell) mit Kurt (Mel Gibson) und Dusty Mayron (Mark Wahlberg) in Daddy’s Home 2 (Bild: Paramount Pictures)

Kurt (Mel Gibson) und Dusty Mayron (Mark Wahlberg) mit Brad (Will Ferrell) und Dad Whitaker (John Lithgow) in Daddy's Home 2 Szenenbild (Film, 2017)

Kurt (Mel Gibson) und Dusty Mayron (Mark Wahlberg) mit Brad (Will Ferrell) und Dad Whitaker (John Lithgow) in Daddy’s Home 2 (Bild: Paramount Pictures)

(Quelle: Paramount Pictures, Constantin, Disney)