Churchill

by

Churchill (Kurzinhalt)

CHURCHILL schildert die Tage des kultigen britischen Premierministers Winston Churchill vor der berühmt-berüchtigten D-Day-Landung im Juni 1944. Juni 1944. Die alliierten Streitkräfte, die das Nazi-besetzte Europa befreien sollen, erwarten an der Südküste Englands die Entscheidung Churchills (Brian Cox) über den tatsächlichen Startschuss zur Invasion. Doch Churchill will seine im 1. Weltkrieg an den Stränden von Gallipoli begangenen Fehler nicht wiederholen, ist nach Jahren des Krieges müde, leidet unter Depressionen. Dennoch will er sich als historische Grösse profilieren – trotz der ständigen Kritik seiner politischen Gegner, General Eisenhower und Feldmarschall Montgomery. Nur die bedingungslose Unterstützung seiner brillanten, unerschütterlichen Ehefrau Clementine (Miranda Richardson) kann den körperlichen und geistigen Zusammenbruch des Premierministers aufhalten und Churchill zum Eingang in die Geschichtsbücher verhelfen.

Brian Cox als Winston Churchill in Churchill Szenenbild (Film, 2017)

Brian Cox als Winston Churchill (Bild: Cohen Media Group)

(Quelle: Ascot Elite)