Fantasy Basel 2016 – Cosplays & Rückblick zur Swiss Comic Con

by

Fantasy Basel war das letzte Wochenende angesagt, die Convention, oder Hobbymesse, für Fans von Film, Games und Comics. Wir bringen euch einen Rückblick und Cosplay-Fotos. Grösser sollte es diese Jahr werden, grösser war es auch.

Besonders der Filmbereich legte im Vergleich zum letzten Jahr zu. Erstens waren natürlich die beiden Serien-Stars Kristian Nairn (Hodor aus Game of Thrones) und Kevin Sussman (Stuart aus The Big Bang Theorie) vor Ort.

Zweitens zeigten die Filmverleiher Präsenz. Universal präsentierten Warcraft, Star Trek Beyond und Teenage Mutant Ninja Turtles: Out of the Shadows. Universal hatte etwas zu Ice Age – Kollision voraus! und Suicide Squad im Gepäck. Sony Pictures und Disney kamen zusammen mit Alice im Wunderland 2 sowie The First Avenger: Civil War und liess Besucher Angry Birds durch Löcher schiessen (meine Trefferquote war, ähmm, beschränkt). Dazu gaben sie den Swiss Ghosbusters und Swiss Garrison (Star Wars Fanclub) Raum für deren tollen Cosplay. Ganz toll: Die sechs Meter hohe Tie Fighter Star Wars Replika des project X1.

FantasyBasel16-11-NicolettaSteiger

Neben dem Mittelerde Greisinger Museum, gab es einen Einblick in das geplanten Swiss Space Museum und Indiana Dragone stellte einige seiner Indiana Jones Replikas aus. Der war mir so sympathisch, dass ich ihn gleich für ein Interview gestellt habe, welches in den nächsten Tagen folgt.

Virtual Reality ist der neuste Gaming Trend

Daneben gab es das neusten Trends aus der Gaming Welt. Besonders Virtual Reality war ein Thema. Am Samsung Stand konnte man sich gleich in einen ganzen Stuhl schnallen lassen, der sich zusätzlich zur Virtual Reality Brille noch bewegte (macht Spass, selbst wenn ich nachher kurz auf den Beinen wackelte). Aber auch bei den kleineren Schweizer Game Entwicklern gab es ein Horror Virtual Reality Game zum Testen.

Händler, Händler und dieser eine besonders tolle Händler

Auf der Gaming Stage massen sich die besten Gamer in diverseb E-Sport Games. Illustrations-Künstler präsentierten ihre Werke im Künstlerbereich. Ebenfalls nicht fehlen durfte eine eigene Halle für Anime, Manga und Nintendo. Genauso wenig wie Comics-Verkäufer, Buchverlage und diverse andere Händler.

Leider war aber immer noch sehr wenig offizielles Merchandise im Angebot, bis auf diverse Aufstellfiguren. Wäre toll, wenn ich mir nächstes Jahr etwa ein offizielles Game of Thrones Shirt schnappen könnte. Mein Portemonnaie fest zupressen musste ich dafür bei „Nous sommes des Héros“ mit seinen wunderschönen Galaxium-Metal Ringen, inspiriert von Film- und Game-Helden.

Was ihr eigentlich alle sehen wollt: Cosplays

Was wäre am Ende aber jede derartige Convention ohne Cosplayer? Viel langweiliger. Deswegen zum Abschluss unsere Bildstecke mit einiges Cosplays der Fantasy Basel 2016:

FantasyBasel16-18-NicolettaSteiger FantasyBasel16-17-NicolettaSteiger FantasyBasel16-16-NicolettaSteiger FantasyBasel16-15-NicolettaSteiger FantasyBasel16-14-NicolettaSteiger

Linktipp: Die Cosplays der Fantasy Basel 2015

FantasyBasel16-13-NicolettaSteiger FantasyBasel16-12-NicolettaSteiger FantasyBasel16-10-NicolettaSteiger FantasyBasel16-8-NicolettaSteiger FantasyBasel16-9-NicolettaSteiger

FantasyBasel16-19-NicolettaSteiger FantasyBasel16-20-NicolettaSteiger FantasyBasel16-21-NicolettaSteiger FantasyBasel16-23-NicolettaSteiger FantasyBasel16-24-NicolettaSteiger FantasyBasel16-25-NicolettaSteiger FantasyBasel16-26-NicolettaSteiger

(Bilder: Nicoletta Steiger für Blogbusters)