Oscars 2017 Countdown: Oscar-Wahlzettel zum Ausdrucken

by

Für viele Filmfans ist es eine Tradition und fast schon ein heiliges Ritual, die Oscar-Nacht – alleine oder mit Freunden – live mitzuverfolgen. Um den Abend noch etwas spannender zu gestalten, gibt es auch dieses Jahr wieder den Blogbusters Oscar-Wahlzettel zum Ausdrucken.

Wo es den gibt? Genau hier! Weiter unten könnt ihr das Vorschaubild zum Wahlzettel anklicken, wodurch sich eine PDF-Datei zum Ausdrucken öffnet. Wenn ihr eine Oscar-Party veranstaltet oder an einer teilnehmt, dann stellt sicher, dass ihr für alle anwesenden Gäste genügend Formulare zur Verfügung habt. Lasst die Spiele beginnen!

Wo kann man sich die Oscars 2017 ansehen?

Wie jedes Jahr, wird die Oscar-Verleihung auch dieses mal wieder live von ProSieben und ORF eins im TV und auch online als Pro7 Live-Stream übertragen.

Los geht es ab 23:20 Uhr mit dem „red. Oscar®-Countdown 2017“, gefolgt von der Ankunft der Stars auf dem Roten Teppich und der großen Oscar-Show, die in diesem Jahr Jimmy Kimmel moderiert (hier geht es zu den ausführlichen Sendezeiten).


Mehr zum Thema: Oscar Rekorde: Die erfolgreichsten Filme und Filmschaffende aller Zeiten


Welche Filme können La La Land gefährlich werden?

Mit 14 Nominierungen führt dieses Jahr kein Weg an Damien Chazelles rührenden Musical La La Land vorbei. Lediglich die beiden Dramen Moonlight und Manchester by the Sea werden in den wichtigsten Kategorien Chancen eingeräumt, den Siegeszug von La La Land auszubremsen. Aussenseiterchancen werden vor allem Hell or High Water (könnte für eine ganz grosse Überraschung in der Kategorie Bester Film sorgen) und Fences (Viola Davies scheint den Oscar als Beste Nebendarstellerin so gut wie in der Tasche zu haben).

Doch um an der Oscarparty am Ende als souveräner Sieger dazustehen, muss man auch in kleineren (Bester Kurzfilm, Bester ausländischer Film usw.) und technischen (Bester Ton, Bester Schnitt, Bestes Kostümdesign usw.) Kategorien punkten können.


Mehr zum Thema: 10 der denkwürdigsten Ereignisse in der Geschichte der Oscarverleihungen


Wie funktioniert das Oscar Lotto?

Es ist sooo simpel: Zuerst werden für alle Teilnehmer Blogbusters Oscar Wahlzettel ausgedruckt und verteilt. Alle Anwesenden (geht auch prima alleine) füllen den Zettel vor der Verleihung vollständig aus. Während der Übergabe der Oscars vergleicht man die Prognosen auf dem eigenen Wahlzettel mit den tatsächlichen Gewinnern. Jeder Treffer ergibt einen Punkt. Wer am Ende am meisten Punkte hat gewinnt. Bei Gleichstand kann man ein Stechen mit einer kniffligen Wissensfrage durchführen oder man lost den glücklichen Gewinner einfach aus.

Blogbusters Oscars 2017 Wahlzettel-2017

Oscars 2017: Oscar-Stimmzettel zum Ausdrucken (Klick öffnet PDF)

Wir wünschen euch jetzt schon viel Spass beim Tippen! Schaut regelmässig bei uns für neue Beiträge zu den Oscars vorbei.


Mehr zum Thema: Die Fakten beweisen: Die Oscars sind rassistischer als man denkt


(Quelle: Blogbusters, Illustration via Olly Gibbs)